Spargel-Senf-Couscous

Zutaten

500g Spargeln
350g Couscous
1 Zwiebel
8dl Gemüsebullion
1 EL Öl
1 TL Galgant
1 TL Senfsamen, schwarz
½ TL Koriander
3 EL Senf

Zubereitung

Die Spargeln schälen und in Stücke schneiden.

Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Senfsamen ins heisse Öl geben, wenn sie beginnen zu springen, den Topf abdecken und vom Herd nehmen, bis sie sich beruhigen. Die restlichen Gewürze und die Zwiebeln dann dazugeben und kurz anrösten.

Die Spargeln in den Gewürzsud geben und unter ständigem Rühren kurz dünsten. Mit der Bullion ablöschen und den Senf dazugeben, ca. 10 Minuten kochen.

Kurz bevor die Spargeln weich sind, den Couscous dazugeben und kräftig rühren. Den Topf von der Herdplatte nehmen zudecken und den Couscous ein paar Minuten ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

calendar